Freiwillige Feuerwehr Röschitz

Die diesjährige Unterabschnittsübung fand gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Roggendorf am 22.04.2016 um 18:30 Uhr statt. Zu dieser Übung wurde ebenfalls die Freiwillige Feuerwehr Pulkau eingeladen um den bezirksübergreifende Austausch zwischen Feuerwehren zu fördern. Die Freiwillige Feuerwehr Pulkau ist dieser Einladung sehr gern gefolgt und somit konnte insgesamt eine Mannschaftsstärke von 45 Personen erreicht werden.

Übungsannahme war ein Brand im Lagerhaus in Röschitz mit zwei vermissten Personen im 2. Stock des Silos. Aufgrund der starken Rauchentwicklung im Gebäude erfolgte die Suche der vermissten Personen mit schweren Atemschutzgerät. Eine weitere Aufgabe bestand im Aufbau der Wasserversorgung vom Maignerbach und in der Bekämpfung des fiktiven Vollbrandes des Silos.

Ein herzliches Dankeschön an die Kameraden der benachbarten Wehren für die gute Zusammenarbeit.

Datum: 22.04.2016
Übungsart: Unterabschnittsübung
Übungsleiter: Platzer Georg, BR
Übungsüberwachung: Hochwimmer Johannes, HBI

Am 16.04.2016 hielt die Freiwillige Feuerwehr Röschitz eine Gruppenübung ab. Als Übungsszenarium galt eine eingeklemmte Person in einem Fahrzeug. Während der Übung wurden die Aufgaben der einzelnen Positionen der technischen Gruppe (Sicherungstrupp, Gerätetrupp, Rettungstrupp, Maschinist, Melder, Kommandant) wiederholt und die Handhabung des Gerätes besprochen.

Im praktischen Übungsteil wurde angenommen, dass eine Person auf der Rückbank des Fahrzeuges eingeklemmt ist. Mit dem hydraulischen Rettungssatz (Spreizer, Schere, Zylinder) wurde die hintere Seite des Fahrzeuges entfernt und die eingeklemmte Person gerettet.

Datum: 16.04.2016
Übungsart: Gruppenübung
Übungsleiter: Sailer Erich jun., LM

Am Samstag, den 16.4.2016, fand der dritte Tag der Truppmann-Ausbildung des AFKDOs Eggenburg statt. Insgesamt konnten 13 Mitglieder von 9 Feuerwehren des Abschnittes Eggenburg zu dieser Veranstaltung in Röschitz begrüßt werden.

In theoretischen und praktischen Einheiten wurden die neuen Feuerwehrmitglieder in folgenden Bereichen geschult:

  • die Gefahren an Einsatzstellen
  • die Gefahrenerkennung
  • Maßnahmen beim Austritt von Flüssigkeiten
  • Herstellen einer Saugleitung aus dem Bach
  • Schaumangriff mit TLF- Löschangriff mit B-Rohr

Pünktlich um 17:00 Uhr konnte die ganztägige Lehrveranstaltung durch den Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Gerald Unterberger geschlossen und die Mitglieder mit neuem Wissen und neuen Eindrücken nach Hause entlassen werden.

Am 10.04.2016 um 04:24 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Röschitz zu einem Brandeinsatz alarmiert. Insgesamt sind 28 Feuerwehrmänner mit drei Fahrzeuge zum Einsatzort, das Tennisclubhaus in Pulkau, ausgerückt. Unter anderem stellte die FF Röschitz die Wasserversorgung für die FF Pulkau her.

Um 05:15 Uhr konnte der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Datum: 10.04.2016
Einsatzart: Brandeinsatz
04:24 bis 05:15 Uhr
Einsatzleiter: Platzer Georg, BR

Am 03.01.2016 fand die Mitglieder- und Wahlversammlung 2016 im Heurigenlokal Zum Gruber in Röschitz statt.

Kommandant BR Ing. Georg Platzer zog in seinem Bericht Bilanz über die vergangenen 5 Jahre. Als Höhepunkte stellte er die Fertigstellung und Eröffnung des neu erbauten Feuerwehrhauses und die zwei neu angekauften Fahrzeuge RLFA 2000 und MTF dar. Dabei bedankte er sich für die vielen freiwillig geleisteten Arbeitsstunden der Feuerwehrmitglieder, deren Gattinnen bzw. Freundinnen. Als erfolgreich kann die Wehr auch die neu geborenen Veranstaltungen Tag der offenen Tür und Reservistenstammtisch verbuchen. Beide Veranstaltungen wurden von der Bevölkerung bzw. von den Reservisten positiv angenommen.

Bürgermeister Ing. Christian Krottendorfer bedankte sich bei der Feuerwehr für die ständige Einsatzbereitschaft und die professionelle Arbeit, die die Feuerwehr beim Trafobrand in Röschitz am 23.12.2015 leistete. Er sieht die Feuerwehr aber auch als wichtiges Gut im Gemeindeleben, da viele Veranstaltungen wie zum Beispiel Tag der offenen Tür, Glühweinstand, Christbaum holen, Florianifeier, FF-Fest, usw. von der Freiwilligen Feuerwehr Röschitz organisiert und abgehalten werden.

Bei den Neuwahlen gab es aufgrund der sehr guten Arbeit des Kommandos in den letzten Perioden keine überraschenden Änderungen. BR Ing. Georg Platzer wurde mit 48 von 48 Stimmen wiederholt zum Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Röschitz gewählt. Auch Kommandant Stellvertreter Johannes Hochwimmer bleibt uns erfreulicherweise in seiner Position erhalten. DI Martin Springer bzw. Peter Weinkopf bleiben ebenfalls in deren Position als Leiter des Verwaltungsdienstes bzw. Kassier.

Die FF Röschitz wurde nach dem Trafobrand zur Ausleuchtung der Trafostation für die notwendigen Umbau-Arbeiten durch die EVN angefordert. Dieser Einsatz begann um 16:35 Uhr und konnte um 19:45 Uhr beendet werden.

Datum: 23.12.2015
Einsatzart: Technischer Einsatz
16:35 bis 19:45 Uhr
Einsatzleiter: Ecker Daniel, BM